Einzelschulungen

Pflegeberatungsstelle für die Pflege daheim

„Individuelle häusliche Schulungen“

werden praxisnah in der häuslichen Umgebung durchgeführt und richten sich an der individuellen Pflegesituation, dem jeweiligen Schulungsbedarf sowie an den Wohn- und Versorgungsverhältnissen aus.

Wir übernehmen individuelle häusliche Einzelschulungen durch qualifizierte Pflegeberater nach Terminabsprache.

Kostenübernahme der AOK mit Berechtigungsschein; DAK und Barmer ohne Berechtigungsschein, max 120 min, Anschlussberatung auf Antrag

Zusätzlich bieten wir Ihnen eine Pflegesprechstunde in unseren Pflegediensträumlichkeiten, jeweils Donnerstags in der Zeit zwischen 11h bis 16h wird unser Pflegedienstbüro für Sie mit einer Pflegefachkraft besetzt sein. Weitere Termine in unseren Pflegediensträumlichkeiten erfolgen nach Terminabsprache.

Überleitungspflege

d.h. wenn Sie vor oder bis 10 Tage nach Krankenhausentlassung Ihre Pflege neu organisieren müssen.

Die Überleitungspflege erfolgt mit einer umfassenden Beratung und Schulung

Kostenübernahme; DAK und Barmer ohne Berechtigungsschein, max. 120 min., Anschlussberatung auf Antrag, Keine Kostenübernahme bei AOK und anderen Kassen